Ein Jahr und ein Tag

Antworten
Benutzeravatar
Federstern
Administrator
Beiträge: 476
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 21:12

Ein Jahr und ein Tag

Beitrag von Federstern » Mo 1. Okt 2018, 15:52

Hallo ihr alle,
heute vor einem Jahr und einem Tag ging das Forum hier online.

Geboren aus der Idee eine Austauschplattform für Menschen zu schaffen, die sich konstruktiv zum Thema (ptbs)-Assistenzhund austauschen möchten. Von Anfang an lag mir am Herzen, dass es hier keine Schlammschlachten und keine üble Nachrede gibt. Es soll ein Ort sein, an dem man nach Antworten suchen kann und auch bei kontroverseren Themen Austausch finden kann, ohne, dass direkt ein Shitstorm entbrennt.

Es ging mit einer handvoll User los und ich hatte Bedenken, ob das Forum sich überhaupt halten würde oder nicht innerhalb kürzester Zeit wieder einschläft. In Zeiten von sozialen Medien haben es Foren einfach schwer. Hier gibt es deutlich weniger vernetzt, weniger bunt, weniger auf Fotos.
Umso mehr freute ich mich, als dennoch User den Weg hierher fanden und es imm mehr Themen gab über die geredet wurde.

Aktuell hat das Forum 42 User, es gibt 213 Themen, 1413 Beiträge und im Durchschnitt kommen pro Tag 4 neue Beiträge hinzu.
An dieser Stelle möchte ich allen Usern danken, die das Forum hier mit Leben füllen und dafür sorgen, dass es ein Ort wird und bleibt, an den man gerne kommt um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und Informationen über Assistenzhunde zu teilen.

Benutzeravatar
_PaminasHero
Beiträge: 142
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 19:06
Wohnort: Freiburg im Breisgau

Re: Ein Jahr und ein Tag

Beitrag von _PaminasHero » Mo 1. Okt 2018, 19:48

Happy Birthday to us *smile*

♥♥

Benutzeravatar
Sturmvogel
Beiträge: 91
Registriert: Do 27. Sep 2018, 22:48

Re: Ein Jahr und ein Tag

Beitrag von Sturmvogel » Mo 1. Okt 2018, 21:10

Wir freuen uns, jetzt auch mit dabei sein zu dürfen.

Fine
Beiträge: 299
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 13:05

Re: Ein Jahr und ein Tag

Beitrag von Fine » Mo 1. Okt 2018, 22:06

Dank dir, für das Bereitstellen der Plattform, Federstern. :-)

Finde es schön, dass es solch eine Austauschplattform gibt.

linea
Beiträge: 130
Registriert: Sa 8. Sep 2018, 16:16

Re: Ein Jahr und ein Tag

Beitrag von linea » Di 2. Okt 2018, 09:28

Kann mich nur Fine anschließen: vielen Dank, dass du diese Plattform managst (und scheinbar auch ins Leben gerufen hast). Ja, hier ist es weniger bunt als in sozialen Netzwerken. Dafür aber auch weniger unsicher, man ist viel weniger verloren (bzw. eigentlich gar nicht). Und mein Eindruck ist, dass zumindest bisher all deine Ziele erreicht wurden: es ist eine Plattform für hilfreichen und freundlichen Austausch, ohne ein Haifischbecken voller Shitstorms zu sein. Ich bin noch nicht lang hier, aber dafür gern.
Hoffentlich gibt's uns noch lange :-)

Antworten